Kippstationen

Kippstationen

BESCHREIBUNG

Die Kippstationen dienen der Entleerung von Schüttgütern aus Oktabins oder          Big Bags. Jedes Schüttgut und jede Anlagenaufstellung bedarf einer genauen Prüfung, so dass hierzu die passende, kundenspezifische Kippstation konzipiert werden kann.

Ausführungen

  • Kompatibel für Big Bags oder Oktabins
  • Vorlagebehälter für Bevorratung
  • Verwiegung und Abfüllung mit oder ohne selbsttätige Waage
  • Probeentnahme
  • Dosier – und Absperrorgane (Zellenradschleuse, Schieber, Kugelhähne, etc.)
  • Füllstandsüberwachung
  • Austragshilfen Vibrationsmotoren oder Belüftungseinheiten  
  • Individuelle  Steuerung speziell den Kundenwünschen und Anforderungen angepasst
  • Ausführung gemäß ATEX Produktrichtlinie 2014/34/EU
  • Werkstoffe: S235, 1.4301, 1.4541, 1.4571, 1.4539, 2.4602 und viele mehr

Kundennutzen

  • kompakte Bauweise
  • Verschiedene Lagerbehältnisse wie Oktabins oder Big Bags können aufgegeben werden 
  • variable Bauformen 
  • individuelle, kundenspezifische Ausführung
  • Betriebsweise autark
  • Wartungsarm
Kippstation für Big Bags oder Oktabins mit Vorlagebehälter für eine Saugförderung

Kippstation für Big Bags oder Oktabins mit Vorlagebehälter für eine Saugförderung